Günstig übernachten, essen und surfen in Arugam Bay – Sri Lanka mit Kind

Eingetragen bei: Asien, Reiseziele, Sri Lanka | 0

Günstig übernachten, essen und surfen in Arugam Bay – Sri Lanka mit Kind

Sonne, wunderschöne Sandstrände, sanfte Hügel umsäumt von Teeplantagen und historische Tempelanlagen. Sri Lanka hat für jeden Geschmack etwas zu bieten und ist ein tolles Reiseland für Familien mit Kindern. Arugam Bay

Mit meinem Sohn verbringe ich 17 Tage in Sri Lanka. Wir reisten auf eigene Faust mit dem Mietwagen von Colombo nach Unawatuna und nach Galle, weiter zum Yala Nationalpark und anschließend zum Surfen nach Arugam Bay. Unsere gesamte Reiseroute findest du hier hier.

Am Strand von Arugam Bay bleiben wir sechs Tage. In diesem Beitrag erfährst du, wo man in Arugam Bay am besten übernachten und surfen kann.

Unsere Reiseroute und alles, was du über das Autofahren in Sri Lanka wissen musst, kannst du hier und hier lesen. In meinem Artikel über die Highlights in Sri Lanka, erfährst du, warum dieses Land so sehenswert ist.

Arum Bay Beach

Nach sechs Tagen, surfen, essen und schlafen hier meine Tipps für deinen Arugam Bay Aufenthalt – Tipps Sri Lanka mit Kind

Arugam Bay ist ein sehr entspannter aber und auch touristischer Ort im Osten von Sri Lanka. Die Arugam Bay gehört zu den Top 10 Surfspots weltweit und ist auch als „Surfers Paradise“ bekannt. Wenn im deutschen Sommer im Westen des Landes Nebensaison ist, steppt hier der Bär.

An der Hauptstraße entlang schlängeln sich Hotels und Restaurants in mehreren Reihen. In Arugam Bay treffen sich Surfer aus der ganzen Welt aber auch von Familien mit Kindern wird der kleine Ort am Meer gerne besucht.

Arum Bay Sonnenaufgang am Strand

Günstig surfen in Sri Lanka am Arugam Bay – Tipps Sri Lanka mit Kind

Wer in Arugam Bay nicht surfen geht, ist in der Minderheit. Der ganze Ort ist auf Surfer ausgelegt. Am gesamten Strandabschnitt und der Umgebung findest du mehrere Surfspots für alle Körnerstufen. Unzählige Surfshops und Surfschulen schlängeln sich an der Hauptstraße entlang.

Im Internet sind die drei größten und auch teuersten Surfschulen in Arugam Bay schnell zu finden. Zwei Stunden Surfunterricht incl. Surfbrett kosten etwa 40 Euro. Ganz schön viel, für Sri Lanka. Wer direkt vor Ort sucht, kann bares Geld sparen. Wir lassen uns von unserem Gastgeber Hasan, von Hasan Surf School, empfehlen. Bei Hasan kosten zwei Stunden Surfunterricht etwa 20€ incl. zwei sehr gute Surfbretter.

Surfen Arugam Bay Sri Lanka

Jeden Morgen holen wir Hasan mit unserem Mietwagen ab und er zeigte uns die besten Surfspots für Anfänger. Unterwegs machen wir einen Abstecher zu seiner Familie zum Frühstück und lernten die Kultur des Landes ein wenig besser kennen.  Hasan ist ein absoluter Glücksgriff. Der Surfunterricht mit ihm ist super. Wir lernen sehr viel und machen Fortschritte. Meinen Sohn Erik lässt Hasan nicht aus den Augen und achtet darauf, dass er sich nicht verletzt.

Arum Bay Surfen Elephant Rock

Baden in Arugam Bay – Tipps Sri Lanka mit Kind

Die Arugam Bay hat einen sehr langen Sandstrand. Die Wellen sind je nach Strandabschnitt recht hoch und für kleine Kinder ungeeignet. Es gibt eine kleine Bucht in der linken Ecke, noch vor dem Main Point. Hier ist das Wasser ganz flach und perfekt auch für die ganz Kleinen.

Übernachten in Arugam Bay – Tipps Sri Lanka mit Kind

Im Sommer reichen die Temperaturen in Arugam weit über 30 Grad. Wer Geld sparen möchte und auf eine Klimaanlage verzichtet, sollte einen Bungalow am Strand nehmen. Abends wird es draußen etwas kühler.

Ich kann das Sandy Beach Hotel oder das Stardust empfehlen. Eine Übernachtung im Bungalow kostet hier etwa 30€. Beide Hotels habe ein Restaurant und direkte Strandlage. Im Stardust finden zwei Mal täglich Yogakurse im eigenen Pavillon statt (1000 RPS, 80 Min.).

Sonnenuntergang Arugam Bay Sri Lanka

Essen und Trinken in Arugam Bay – Tipps Sri Lanka mit Kind

Im Hideaway gibt es das beste Essen an Sri Lankas Ostküste. Es gibt sehr leckere Sandwiches und grüne Smoothies. Das Hideaway liegt hinter der Hauptstraße, etwa 30 Meter vom Meer entfernt. Es ist ein toller Ort für Familien mit Kindern. Es gibt hier Schaukeln, Hängematten, einem Kletterbaum und Livemusik am Abend.

Wenn Du Mallorca feeling bevorzugst und schon zu Mittag Cocktails an der Strandbar schlürfen möchtest, ist Rambos der richtige Ort für dich.

Sonst haben wir immer gerne im Sandy Beach gegessen. Der Betreiber kommt aus Italien und bereitet das Essen selber zu. Das Restaurant liegt direkt am Strand und die Preise sind ganz gut.

Einkaufen in Arugam Bay – Tipps Sri Lanka mit Kind

Es gibt einige kleinere Lebensmittelgeschäfte, die bis zur Decke mit allem was man so braucht vollgestopft sind. Du findest hier aber auch Teegeschäfte, Klamottenläden, einen Surfshop und vieles mehr.

Fischer beim Handeln am Morgen Sri Lanka

Bargeld abheben in Arugam Bay – Tipps Sri Lanka mit Kind

Auch wenn bei Booking.com steht, das Hotel akzeptiert Kreditkartenzahlung, so tun das die wenigsten Hotels in Sri Lanka. In Arugam gibt es zwei ATM´s auf der Hauptstraße.

Im Stardust Sri Lanka Arugam Bay

 Warst du auch schon in Sri Lanka? Ich freue mich über Kommentare.

Mit diesem Reiseführer* bist du bestens gerüstet!

* Wenn du über diesen Link etwas kaufst, kannst du uns mit einer kleinen Provision unterstützen.

Related Post

Fotorückblick – Meine emotionalsten Bilder 2015 Fotorückblick - Meine emotionalsten Bilder 2015 Ich gebe zu, ich bin dieses Jahr mit dem Jahresrückblick etwas spät dran. Ich habe lange überlegt, ...
Zwischenstopp in Muscat auf dem Weg nach Sri Lanka Mit Oman Air kann man recht günstig nach Sri Lanka reisen, wenn man bereit ist, einen 19-Stündigen Zwischenstopp im Muscat einzulegen. Eine Tolle Gele...
Packliste – Sri Lanka Reise mit Kind Packliste - Sri Lanka Reise - Singlereise mit Kind In wenigen Tagen erwarten mich Strand, Meer und tropische Temperaturen weit über 30 Grad auf Sri L...
Was kosten ein Individualurlaub auf eigene Faust in Sri Lank... Was kosten ein Individualurlaub auf eigene Faust in Sri Lanka mit Kindern? Sonne, wunderschöne Sandstrände, sanfte Hügel, umsäumt von Teeplantagen un...
Sri Lanka mit Kindern – Aktivitäten und Strände in Una... Aktivitäten, Strände und Sehenswürdigkeiten in Unawatuna und Galle - Sri Lanka mit Kindern Unawatuna ist ein kleiner Ort, nicht weit von der Hafens...
Unsere Safari im Yala Nationalpark – Kirinda Anreise u... Unsere Safari im Yala Nationalpark - Kirinda Anreise und Übernachtung Sonne, wunderschöne Sandstrände, wilde Tiere, sanfte Hügel umsäumt von Teeplant...
Sharing is caringShare on FacebookTweet about this on TwitterPin on Pinterest

Hinterlasse einen Kommentar