Ein Spieleabend mit Concept von Asmodee + Gewinnspiel

Eingetragen bei: Bloggerleben, Gewinnspiele, Startseite | 14

Anzeige: Ein Spieleabend mit Concept von Asmodee + Gewinnspiel

Wir lieben Gesellschaftsspiele und veranstalten zuhause gerne Spieleabende mit der Familie. Das Spielen von Gesellschaftsspielen ist eine geniale Beschäftigung für Kinder aber auch für Erwachsene. Gerade jetzt, in der kalten, dunklen Jahreszeit, macht das Spielen bei einem heißen Glühwein sehr viel Spaß. Gesellschaftsspiele fördern die Konzentration, die Gedächtnisleistung und sind eine sehr verbindende und kommunikative Tätigkeit. In unserer schnelllebigen Zeit, wo jeder immer und überall ein Display vor der Nase hat, helfen Gesellschaftsspiele zu entschleunigen und zu entspannen.

In diesem Beitrag möchte ich dir Concept von Asmodee, unser neues Lieblingsspiel für Spieleabende in der Gruppe, vorstellen.

concept Asmodee Partyspiel - Gesellschaftsspiel

Concept ohne Worte aber mit sehr viel Spaß!

Bei diesem sehr gelungenen Partyspiel erklären immer zwei Personen ein Begriff. Allerdings nicht mit Worten sondern mit Symbolkärtchen.

concept Asmodee Partyspiel - Gesellschaftsspiel

Und so funktioniert Concept von Asmodee

Bei Concept von Asmodee muss man um-die-Ecke-denken und anhand von der Symbolik und Bildsprache Begriffe erraten.

Die Spieler einigen sich zuerst, in welcher Schwierigkeitsstufe sie spielen möchten. Zur Auswahl stehen leicht, mittel und schwer. Jeweils zwei Spieler erklären den anderen Spielteilnehmern einen Begriff. Danach geht’s im Uhrzeigersinn weiter.

concept Asmodee Partyspiel - Gesellschaftsspiel

Wenn der Spielplan gut sichtbar in der Tischmitte liegt, kann es auch schon losgehen. Das erste Pärchen zieht eine Karte und sucht sich in der zuvor gewählten Schwierigkeitsstufe ein Begriff aus. Zur Auswahl stehen ein Titel (Filmtitel zum Beispiel), ein Name und eine Redewendung.

Das erste Pärchen platziert das Fragezeichen neben dem Piktogramm, welches die Hauptkategorie des zu erratenden Begriffs vorgibt. Bei “Ein Käfig voller Narren” könnte das Fragezeichen neben der Kamera platziert werden, welche als Symbol von der Kategorie “Film” verstanden werden kann. Um den Begriff einzugrenzen, werden jetzt die kleinen grünen Würfel auf dem Spielplan neben den Symbolen verteilt, die Hinweise auf den Filmtitel liefern könnten.

Wenn eine Gedankenkette nicht ausreicht, können Würfel in einer anderen Farbe benutzt werden, um eine weitere Gedankenkette zu bilden.

concept Asmodee Partyspiel - Gesellschaftsspiel

Wird der Begriff erraten, bekommt der Ratende einen 2-Punkte-Chip in Form von Glühbirnen. Die Erklärer erhalten jeweils einen Punkt. Wird der Begriff nicht erraten, gibt es keine Punkte.

Nach jeder Runde wird der Partner gewechselt. Person A erklärt zusammen mit Person B, in der nächsten Runde erklärt B zusammen mit C. Gespielt wird so lange, bis alle 2-Punkte-Chips vergeben sind, also 12 Begriffe erraten wurden. Der Spieler, der nun die Chips mit den meisten Glühbirnen vor sich liegen hat, hat gewonnen.

Unser Fazit zu dem Partyspiel Concept – Daumen hoch!

Ich habe selten bei einem Spieleabend so gelacht, dass ich am nächsten Tag meine Bauchmuskeln gespürt habe. Die seltsamen Gedanken der Mitspieler zu erraten, oder selbst abstruse und witzige aber letztlich doch in völlig logische Gedankenketten zu bilden, sorgt für ein spannendes und kreatives Spielvergnügen und eine Menge Spaß.

Wenn eine Gruppe Concept das erste Mal spielt, kann es zu Beginn etwas länger dauern, bis das Spiel richtig in die Gänge kommt. Die 117 Piktogramme müssen erst einmal überblickt werden. Es macht Sinn sich den Spielplan vor Spielbeginn anzusehen. 

concept Asmodee Partyspiel - Gesellschaftsspiel

Das Spiel ist geeignet für Kinder ab 10. Allerdings denke ich, dass es vielen Zehnjährigen schwer fallen wird, manche Begriffe wie “Unsere kleine Farm” oder “der Exorzist” zu erraten. Beim Spielen mit Kindern sollten nur einfache Begriffe aus der leichten Kategorie verwendet werden.

Concept von Asmodee ist für 4-16 Spieler designt. In abgewandelter Form kann das Spiel aber auch zu zweit gespielt werden.

Kennst du das Gesellschaftsspiel Concept von Asmodee? Wenn nicht, dann hast du nun die Chance dieses Spiel zu gewinnen.

BEENDET: Concept von Asmodee – Ruck-Zuck-Gewinnspiel

Du möchtest das Concept Gesellschaftsspiel gewinnen? Hinterlasse einen Kommentar hier und schaue bei meinem Instagram Kanal vorbei, abonniere den Kanal und markiere eine Person, die genau so gerne Gesellschaftsspiele spielt wie du, in einem Kommentar unter dem letzten Bild.

Das Gewinnspiel startet am 30.11.17 und geht bis zum 02.11.2017 20:00. Der Gewinner wird am 03.11.2017 aus dem Lostopf gezogen und über Instagram benachrichtigt. Teilnehmen können alle ab 18. Die genauen Teilnahmebedingungen findest du hier. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ab morgen findet auf meinem Blog das große Adventskalender Gewinnspiel mit vielen spannenden Gewinnen statt. Ich freue mich, wenn du vorbeischaust. 🙂

Das Gewinnspiel ist vorbei. Gewonnen hat Ines. Herzlichen Glückwunsch!

Die Gewinnerin wurde bereits benachrichtigt.

Related Post

14 Responses

  1. Iris

    Das Spiel hört sich super an und sieht toll aus . Perfekt für die wiehnachtsferien wo wir mal endlich wieder alle zusammenkommen . Meine 3 Kinder 24 , 22 und fast 12 haben auf jeden Fall Lust auf ein neues Spiel ( haben jetzt oft „wie ich die Welt seh “ gespielt ) und vielleicht spielen sogar Oma und Opa mit .

    • Levartworldblog

      Danke fürs mitmachen! 🙂 Ich drücke euch die Daumen! 🙂 Viele Grüße Alexandra

  2. alletwunderbar

    Oh ich liebe Spieleabende und würde mich wahnsinnig freuen dieses Spiel neu bei uns zu begrüßen. Die Beschreibung klingt wirklich toll. Das wäre was 😊

    • Levartworldblog

      Das freut mich! Danke fürs Mitmachen! Ich drücke dir die Daumen! 🙂

  3. Anna

    Das ist genau das Richtige für die kuscheligen Wintertage 💕

    • Levartworldblog

      Das stimmt. 🙂 Danke fürs Mitmachen! 🙂

  4. Catrin

    Ui, da bin ich doch auch sehr gerne im Lostopf, denn gerade an den Adventswochenenden und zu Weihnachten sitzt gerne die gesamte Familie zusammen und macht Spiele. Da käme eine neue „Herausforderung“ gerade recht.
    Aber ich glaube mit Deinem Einsendeschluss stimmt etwas nicht. Da ist bestimmt der 03.12. gemeint?
    Ich wünsche eine schöne Adventszeit und sende ganz liebe Grüße nach Düsseldorf. Catrin

  5. Hanna

    Das Spiel klingt sehr interessant, ich würde mich darüber sehr freuen.

    Liebe Grüße

  6. Rebecca

    Das klingt wirklich spannend; so kann ein Spieleabend ja nur gut werden.

  7. Lili Sar

    Für die eigenen Kinds ist es noch zu früh…aber gern für uns „die Erwachsenen“ zusammen mit meinen Geschwistern, wenn die Kids schlafen 😀

  8. Sören

    Da werden die winterlichen Nachmittage sicher zu einem Erlebnis! Vielleicht haben wir ja Glück!

  9. Bine

    Das klingt nach einem tollen Spiel was uns die Weihnachtstage mit der Familie noch mehr verschönern könnte.

Hinterlasse einen Kommentar