Packliste und Dinge, die in deinem Skiurlaub mit Kind nicht fehlen dürfen

Worauf du beim Kauf von Skibekleidung achten solltest, Packliste und Dinge, die in deinem Skiurlaub mit Kind nicht fehlen dürfen

(Werbung) Wir sind fast jedes Wochenende zu zweit, zu dritt und bald zu viert auf den Skiern unterwegs. Die Winter hier oben in Norwegen sind sehr kalt und schneereich und was Ski- und Winterkleidung für Kinder angeht, sind wir mittlerweile richtige Profis und wissen, worauf es ankommt, damit die Kinder auch bei tiefen Minustemperaturen Spaß im Schnee haben. Ein Skiurlaub mit Kind muss besonders gut geplant und vorbereitet werden. Es wäre ärgerlich in den meist doch recht teuren Skigebieten fehlende Winterkleidung oder Skiausrüstung nachkaufen zu müssen. Darum erzähle ich dir was in unserem Skiurlaub mit Kindern nicht fehlen darf und worauf es bei der Winterkleidung und Skiausrüstung wirklich ankommt.

Tipps und Packliste Skiurlaub mit Kindern. Die richtige Bekleidung finden und was auf deiner Reise nicht fehlen sollte.

Wenn ihr auf die Piste geht, seid ihr mit langer Unterwäsche, Skihose, Fleecejacke, warmen Socken, Skijacke, einem Bufftuch, Skihelm und Skibrille richtig gekleidet. An die Füße kommen warme Schneestiefel oder Skischuhe. Skibekleidung ist nicht gleich Winterkleidung, darum kommt hier ein kleiner Überblick, was es beim Kauf von Skibekleidung zu beachten gibt.

Tipps und Packliste Skiurlaub mit Kindern. Die richtige Bekleidung finden und was auf deiner Reise nicht fehlen sollte.

Die richtigen Handschuhe für den Skiurlaub mit Kindern

Beim Kauf von Handschuhen für den Skiurlaub solltest du nicht sparen. Vereiste Finger sind sehr schmerzhaft und können den schönsten Wintertag vermiesen. Egal ob du dich für Fäustlinge oder Fingerhandschuhe entscheidest, deine Handschuhe sollten unbedingt eine Gore-Tex Membran haben, damit Feuchtigkeit und Wind draußen bleiben. Sie sollten aus einem robusten Material bestehen und durch einen Klettverschluss zu schließen sein. Ein zusätzlicher Gummizug schützt die Hände vor Kälte und Wind. Bei unseren Handschuhen setzen wir auf Reima.

Tipps und Packliste Skiurlaub mit Kindern. Die richtige Bekleidung finden und was auf deiner Reise nicht fehlen sollte.
Handschuhe von Reima

Die richtige Skijacke für den Skiurlaub mit Kindern

Damit du und deine Kids nicht bibbernd am Skilift stehen, solltest du beim Kauf der Skijacken auf hochwertiges Innenfutter achten. Die Jacke muss unbedingt wasserfest und atmungsaktiv sein. Ein Schneefang an den Ärmeln und am Saum und reflektierende Details gehören dazu. Robustes Außenmaterial lässt die Skijacke auch noch eine zweite Skisaison überstehen. Eine große verstellbare Kapuze mit einem Schirm schützt vor Regen und Schnee. Ein kleines Täschchen mit Reißverschluss am Ärmel oder an der Brust darf auch nicht fehlen. Hier kannst du wunderbar den Skipass verstauen und ihn ohne Rausholen, an den Skianlagen nutzen. Ein an einem elastischen Seil befestigtes Brillenputztuch in der Jackentasche ist ein ganz nettes Detail.

Tipps und Packliste Skiurlaub mit Kindern. Die richtige Bekleidung finden und was auf deiner Reise nicht fehlen sollte.
Skibrille von Tausendkind

Für Erik haben wir uns für eine Skijacke von The North Face entschieden. Erik ist mittlerweile 12 und mag eher dezente Farben. Skijacken für kleinere Kinder gibt es bei Tausendkind in vielen bunten Farben. Umso bunter die Skiausrüstung, um so besser werden deine Kids gesehen.

Unser Baby steht noch nicht auf den Skiern, sondern schaut aus ihrer Babytrage zu. Sie trägt einen Schneeanzug von Reima. Dieser Anzug hält die kleine Maus bei bis zu minus 30 Grad schön warm.

Tipps und Packliste Skiurlaub mit Kindern. Die richtige Bekleidung finden und was auf deiner Reise nicht fehlen sollte.

Die richtige Skihose für den Skiurlaub mit Kindern

Genau wie die Skijacke sollte auch eine Skihose warm gefüttert, wasserdicht und winddicht sein, einen Schneefang an den Beinen haben und gerade bei kleineren Kindern sind verstellbare Hosenträger sehr praktisch. Verstärkte Beininnenseiten machen die Schneehose noch robuster und langlebiger. Erik trägt eine Skihose von Killtec.

Tipps und Packliste Skiurlaub mit Kindern. Die richtige Bekleidung finden und was auf deiner Reise nicht fehlen sollte.
Skihose mit Hosenträgern von Kiltec bei Tausendkind gefunden.

Die richtige Skibrille für den Skiurlaub mit Kindern kaufen

Beim Kauf einer Skibrille solltest du unbedingt darauf achten, dass die Brille die Augen zu 100% vor UVA, UVB und UVC-Strahlung schützt. Eine Lichtdurchlässigkeit der Stufe 2 sorgt für gute Sicht bei wechselnden Lichtverhältnissen. Viele Skibrillen sind auch für Brillenträger geeignet. Diese Brille haben meist eine zusätzliche Belüftung, die die Brille vor dem Beschlagen schützt und mehr Platz vor den Augen. Unser Skibrillen-Multitalent ist von UVEX.

Tipps und Packliste Skiurlaub mit Kindern. Die richtige Bekleidung finden und was auf deiner Reise nicht fehlen sollte.
Richtig gekleidet steht dem Spaß auf der Piste nichts im Weg.

Auch sehr praktisch finde ich Schutzhelme mit integrierter Brille. Die Skibrille kann ganz schnell und unkompliziert, auch während der Fahrt, wie ein Visier beim Motorradhelm nach unten geklappt werden. Die Anschaffung lohnt sich für alle, die regelmäßig auf den Brettern stehen.

Den richtigen Skihelm für den Skiurlaub mit Kindern kaufen

Ein Skihelm kannst du dir, genau so wie Skier und Skistöcke, in deinem Skigebiet ausleihen. Wer lieber seinen eigenen Skihelm nutzt, sollte beim Kauf darauf achten, dass das Ohrenpolster und die Innenausstattung herausnehmbar und waschbar sind. Der Helm sollte eine Befestigung für die Skibrille haben und bei Bedarf auch eine Befestigung für eine Actioncam mitbringen. In der Größe verstellbare Kinderhelme können mehrere Jahre genutzt werden.

Tipps und Packliste Skiurlaub mit Kindern. Die richtige Bekleidung finden und was auf deiner Reise nicht fehlen sollte.
Skijacke, Skibrille und Handschuhe von Tausendkind.

Lange Unterwäsche für den Skiurlaub mit Kindern kaufen

Lange Unterwäsche bestehend aus einer Leggins und einem Langarmshirt ist ein Muss im Winter und nach der normalen Unterhose die erste Kleiderschicht. Wir setzen bei der Skiunterwäsche auf Merinowolle. Merinowolle bringt etwas mit, was Kunstfasern nicht können. Sie verhindert die Bildung von unangenehmen Gerüchen. So kann das ein und dasselbe Outfit mehrere Tage getragen werden ohne, dass die Kids anfangen unangenehm zu riechen. Vor allem wer mit Teenies reist, sollte sie unbedingt in lange Unterwäsche aus Merinowolle stecken. Wir tragen auch Socken aus Merinowolle. Bekannte Marken sind hier Woolpower und Icebreaker. Zudem hält Merinowolle im Winter warm, transportiert Feuchtigkeit vom Körper weg und kühlt im Sommer. Ein perfekter Stoff für alle Jahreszeiten.

Tipps und Packliste Skiurlaub mit Kindern. Die richtige Bekleidung finden und was auf deiner Reise nicht fehlen sollte.
Lieblingspullover von Scotch Shrunk bei Tausendkind gefunden.

Wo du qualitativ hochwertige und günstige Skibekleidung für Kinder findest?

Wir haben unsede Skibekleidung bei Tausendkind im Sale gekauft. Tausendkind wurde von zwei Müttern gegründet, die die Liebe zu besonderen und schönen Dingen teilen und viele Produkte selbst testen. Bei Tausendkind findest du sorgfältig ausgewählte Kleidung, Spielsachen und Dinge für das Kinderzimmer. Auf der Suche nach Wintersachen für unsere Skiurlaube haben wir bei Tausendkind tolle Marken im Sale geshoppt. Durch die große Vielfalt im Sortiment kann ich für unsere kleine Babymaus und unseren großen Teenie alles an einem Ort kaufen. Die Bestellung ist in der Regel nach einem Tag schon versandfertig und im Handumdrehen bei dir Zuhause. Besonders toll finde ich die Markenauswahl. Bei Tausendkind sind nicht nur die exklusiven Premiummarken zu finden, sondern auch kleine design-orientierte Marken. So landet auch immer ein schönes Holzspielzeug oder ein ausgefallener Dekoartikel für das Kinderzimmer in unserem Einkaufswagen.

Tipps und Packliste Skiurlaub mit Kindern. Die richtige Bekleidung finden und was auf deiner Reise nicht fehlen sollte.
Bei Winterstiefeln und Handschuhen sollte mal nicht sparen, wenn es um gute Winterbekleidung geht.

Packliste für deinen Skiurlaub mit Kindern

Und damit du nichts vergisst, kommt hier unsere persönliche Packliste für den Skiurlaub mit Kindern für dich.

Kulturbeutel mit Pflegeprodukte

  • Lippenpflegestift mit Lichtschutzfaktor für die Lippen
  • Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor für das Gesicht
  • Notfallapotheke für dich und dein Kind mit Blasenpflaster, Durchfalltabletten, Erste-Hilfe-Set, Fiebersaft, persönliche Medikamente, Schmerzmittel, Fieberthermometer, Hustensaft
  • Taschentücher eins sollte sich immer in der Jackentasche befinden.

Kleidung

  • Skijacken
  • Skihose
  • Warme Schneeschuhe
  • Mütze
  • Buff- / Funktionstuch
  • Fleecepullover/-jacke
  • Funktionsunterwäsche aus Merinowolle
  • Handschuhe
  • Hosen / Jeans
  • Pullover / Sweatshirts
  • Schlafanzug
  • Socken
  • Sonnenbrille
  • T-Shirts
  • Unterwäsche
  • Wechselschuhe ggf. Hausschuhe

Papierunterlagen oder Screenshots auf dem Handy von:

  • ADAC Unterlagen
  • Nachweis Auslandskrankenversicherung falls nötig
  • Führerschein
  • Hotelunterlagen / Buchungsbestätigung
  • Impfausweis / ggf. Allergiepass
  • Landkarte (als App)
  • Krankenversichertenkarten
  • Mietwagen-Unterlagen
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Vignetten / Mauttickets
  • Zugtickets
  • Bahncard
  • Flugtickets

Offenlegung: Dieser Beitrag ist entstanden mit freundlicher Unterstützung von Tausendkind. 

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.