Über Teeplantagen und Schienenwandern in Ella – Urlaub in Sri Lanka mit Kindern

Eingetragen bei: Asien, Reiseziele, Sri Lanka | 3

Über Teeplantagen und Schienenwandern in Ella – Urlaub in Sri Lanka mit Kindern – Reisebericht Ella

Bei gefühlt 40 Grad Außentemperatur steigen wir in unserem Mietwagen in Arugam Bay ein und wenige Stunden später, bei angenehmen 24 Grad, wieder aus. Wir sind angekommen, in Ella. Einem kleinen Ort im Hochland von Sri Lanka. Überall, wo man hinsieht, ist alles grün. Sattgrüne Teeplantagen, sanfte Hügel und Wälder, wohin das Auge reicht. Ein perfekter Ort für uns.

In Ella und Umgebung gibt es eine Menge zu sehen und zu erleben. Egal ob Du alleine reist, als Single mit Kind oder mit der ganzen Familie, in Ella kommt jeder auf seine Kosten.

Ich war mit meinem Sohn 17 Tage in Sri Lanka mit einem Mietwagen auf eigene Faust unterwegs. Was ein Urlaub in Sri Lanka mit Kind kostet, kannst du hier lesen. Unsere gesamte Reiseroute und die Highlights in Sri Lanka gibt es hier und hier.

Wandern in Ella – Little Adams Peak

Wir übernachten in der zentral gelegenen Pension auf einer kleinen Anhöhe mit Blick auf die Landschaft. Nachdem wir unser Zimmer beziehen, ein paar Mal tief Ein- und Ausatmen und in die Umgebung starren, können wir einfach nicht anders und machen unsere erste Wanderung.

Wir wollen hinauf, zum Little Adams Peak. Der Einstiegspunkt der Wanderung zum Little Adams Peak ist nur fünf Autominuten entfernt. Wir parken an dem Restaurant und laufen langsam den breiten Wanderweg hinauf, der uns über die Teeplantagen auf den Hügel führt.

Die Aussicht ist grandios. Hier bleiben wir eine Weile und genießen die Stille.

Little Adams Peak Ella Sri Lanka, Sri Lanka mit Kindern, Indivudualreise Sri Lanka auf eigene Faust

Fabrikbesichtigung und Teeverkostung in der Finley´s Teefabrik

Der Tag ist noch nicht rum und wir fahren ein paar Kilometer weiter, zur Finley´s Teefabrik.

In der Teefabrik werden wir freundlich empfangen. Nach einer kurzen Begrüßung und einem warmen Tee werden wir mit Überschuhen, einer Kappe und Mundmaske ausgestattet. Wir möchten eine Führung durch die Fabrik machen und sehen, wie der Tee verarbeitet wird.

Wusstest Du das der grüne Tee aus der gleichen Pflanze gemacht wird, wie der schwarze und der weiße Tee? Das war mir neu.

Im Anschluss gibt es bei der Teeverkostung noch mehr Tee für uns. Als großer Teeliebhaber nehme ich auch direkt ein paar Pakete frischen Tee mit nach Hause.

Teeverkostung Finleys in Sri Lanka

Wanderung zum Ella Rock

Am nächsten Morgen, nach einem tollen Frühstück, wandern wir zum Ella Rock. Diese Wanderung ist etwas weiter und anstrengender als die Besteigung des Little Adams Peak. Ella Rock kannst du vom Little Adams Peak übrigens auch sehen.

Es gibt mehrere Wege, um auf den Berg zu kommen. Einen ausgetretenen, etwas längeren, flachere Pfad, den die meisten gehen und den steilen, kurzen Pfad, der mitten durch die Teeplantagen führt und nicht einfach zu finden ist.

Aber zuerst laufen wir auf den Bahngleisen entlang, bis zur Einstiegsstelle in den Wanderweg. Wann du angekommen bist, merkst du an den Wanderführern, die sich etwas dazu verdienen möchten und an den Bahngleisen auf dich warten. Wir schaffen es nicht den überaus netten Herren davon abzuhalten uns den Weg zu zeigen und werden somit die halbe Strecke begleitet.

Little Adams Peak Ella Sri Lanka, Sri Lanka mit Kindern, Indivudualreise Sri Lanka auf eigene Faust, Zugfahren Sri Lanka Schienenwandern

Wenn Du lieber alleine gehen möchtest, solltest Du dich vorab im Hotel genau informieren, damit du nicht gezwungen bist, nach dem Weg zu fragen.

Für den Auf- und Abstieg brauchen wir etwa 2 Stunden. Auf dem Rückweg spazieren wir noch ein Stück weiter, zu einem Wasserfall.

Wasserfall Ella Sri Lanka mit Kindern

Schienenwandern und Zug fahren in Ella – Sri Lanka mit Kindern

Das absolute Highlight für meinen Sohn, ist unser Spaziergang auf den Bahngleisen. Wer die „Nine Arch Bridge“ sehen möchte, kommt nicht dran vorbei, über die Gleise zu wandern oder aus dem Zug zu springen. Die Züge fahren nur ein paar Mal am Tag mit einer Geschwindigkeit von 45km/h. Vor jeder Kurve wird gehupt, somit hast du genug Zeit von den Gleisen zur Seite zu springen.

Von Ella aus fahren wir eine Station über die „Nine Arch Bridge“ nach Demodara. Die „Nine Arch Bridge“ ist ein berühmtes Fotomotiv.

Zurück gehen wir die etwa sechs Kilometer zu Fuß, zurück nach Ella. Ein weiteres Highlight für meinen Sohn. Das Schienenwandern ist nicht ganz ungefährlich aber macht super viel Spaß. Allerdings müssen zwei dunkle Tunnel durchlaufen werden, in denen die Fledermäuse abhängen.

Little Adams Peak Ella Sri Lanka, Sri Lanka mit Kindern, Indivudualreise Sri Lanka auf eigene Faust, Zugfahren Sri Lanka Schienenwandern

Restauranttip – Essen in Ella – Sri Lanka mit Kindern

Die meisten Restaurants liegen an der Hauptstraße und sind nicht zu verfehlen. Uns wurde von unserem Gastgeber das Chilli empfohlen. Hier gibt es sehr gute lokale Küche und auch eine internationale Speisekarte. Mit Brett- und Kartenspielen und einem kleinen Shop kannst du dir die Zeit, bis das Essen kommt gut vertreiben.

Little Adams Peak Ella Sri Lanka, Sri Lanka mit Kindern, Indivudualreise Sri Lanka auf eigene Faust, Zugfahren Sri Lanka Schienenwandern

Planst du eine Reise nach Sri Lanka oder warst du schon da? Ich freue mich über Kommentare.

Mit diesem Reiseführer* bist du bestens gerüstet!

 

* Wenn du über diesen Link etwas kaufst, kannst du uns mit einer kleinen Provision unterstützen.

Related Post

Was kosten ein Urlaub auf eigene Faust in Sri Lanka mit Kind... Was kosten ein Individualurlaub auf eigene Faust in Sri Lanka mit Kindern? Sonne, wunderschöne Sandstrände, sanfte Hügel, umsäumt von Teeplantagen un...
Alleine reisen mit Kind – Was dich erwartet und du bea... Alleine reisen mit Kind - Was dich erwartet und du beachten solltest. Als Single alleine zu reisen ist schon etwas Besonderes. Aber wie ist es, allei...
Singapur mit Kind – Über Aktivitäten und alles was Du ... Singapur mit Kind - Über Aktivitäten und alles was Du wissen musst Warum Du auf deiner Reise einen Zwischenstopp in Singapur einlegen solltest und wa...
Ein Yoga Wochenende mit Kind? – Yoga Vidya Bad Meinber... Ein Yoga Wochenende mit Kind? - Yoga Vidya Bad Meinberg macht´s möglich Ein entspanntes Yoga Wochenende mit Kind. Ein Widerspruch? Nicht unbedingt. ...
Günstig übernachten, essen und surfen in Arugam Bay – ... Günstig übernachten, essen und surfen in Arugam Bay - Sri Lanka mit Kind Sonne, wunderschöne Sandstrände, sanfte Hügel umsäumt von Teeplantagen und h...
Unsere Safari im Yala Nationalpark – Kirinda Anreise u... Unsere Safari im Yala Nationalpark - Kirinda Anreise und Übernachtung Sonne, wunderschöne Sandstrände, wilde Tiere, sanfte Hügel umsäumt von Teeplant...
Sharing is caringShare on FacebookTweet about this on TwitterPin on Pinterest

3 Antworten

  1. Ella bzw. die Gegend rundherum ist wirklich wunderschön! Und auf den Gleisen zu spazieren ist ein einmaliges Erlebnis – nicht nur für Kinder. Wer in Ella ist, sollte unbedingt zumindest ein bisschen wandern gehen. Ich habe einige der Routen hier beschrieben: http://webundwelt.de/wandern-in-sri-lanka/
    Liebe Grüße, Wibke

  2. Wir waren 5 Wochen in Sri Lanka unterwegs. Der Einstieg in unsere Langzeitreise. Es hat uns und unserem Sohn super gefallen dort.

    • Levartworldblog

      Danke für deinen Kommentar, liebe Elke. Das glaube ich. 🙂 Sri Lanka ist ein sehr schönes Reiseland, vor allem für Familien. LG Alexandra

Hinterlasse einen Kommentar