Venedig mit Kindern entdecken – Tipps und Erfahrungen im Venedig Urlaub

Venedig mit Kindern entdecken – Tipps und Erfahrungen im Venedig Urlaub

Venedig ist eine der schönsten Städte Italiens und ein toller Reiseort für ein verlängertes Wochenende mit Kindern. Die Altstadt Venedigs ist autofrei und hat viel spannendes zu bieten, für klein und groß. Wir haben Venedig mit Kindern besucht. Über unseren Urlaub in der wohl schönsten Stadt Italiens.

Venedig

Ich habe mit meinem Sohn drei wunderschöne Tage im September in Venedig verbracht. September ist eine tolle Zeit um diese Stadt zu besuchen. Nicht zu heiß und nicht zu voll. Venedig eignet sich besonders gut für einen Urlaub in den Herbstferien.

Kurzurlaub verlängertes Wochenende Venedig mit Kindern, Gondel

Venedig, mit seinen wunderschönen Gassen, ist einfach perfekt um sich einfach treiben zu lassen und in den Tag hinein zu leben. Wir sind spazieren gegangen, haben uns all die historischen Bauten, Kanäle und Boote angesehen und Eis, Pizza und Pasta gegessen. Es gibt gerade für Kinder in Venedig so viel zu sehen, dass der Tag bei einem Spaziergang durch die historische Stadt schnell vergeht, ohne dass du Museumsbesuche oder Kinderaktivitäten planen musst.

Ferrari Haus Venedig
Ferrari´s home?
Venedig mit Kindern, Gondel fahren in Venedig
Die Gondelführer vertreiben sich die Wartezeit mit Schach

Ein Spaziergang durch Venedig – Venedig mit Kindern Tipps

Fahrräder, Autos und Busse findest Du in Venedig nicht, zumindest nicht in der Altstadt. An einem Spaziergang durch die schöne Stadt, kommst Du also nicht vorbei und das ist das Beste an diesem Ort.

Italien mit Kindern Venedig

In Venedig gibt es einige Hauptfußgängerzonen, durch die die Kreuzfahrttouristen gescheucht werden. Es lohnt sich das ein oder andere Mal abzubiegen, vom Weg abzukommen und verloren zu gehen. In nur wenigen Schritten gelangst Du von der überfüllten Gasse in eine nahezu menschenleere, ruhige Seitenstrasse. Keine Sorge, wirklich verlaufen kannst Du dich hier nicht.

Kurzurlaub verlängertes Wochenende Venedig mit Kindern

Tipp: Lass Dich von deinem Kind / Deinen Kindern durch die Stadt führen. So macht ein Spaziergang auch den Kleinen großen Spaß.

Kurzurlaub verlängertes Wochenende Venedig mit Kindern, Brücke in Venedig

Wenn Du lange genug durch die Gegend läufst, stolperst Du automatisch über all die Sehenswürdigkeiten und Museen, die Venedig zu bieten hat. Rialtobrücke, Markusplatz, Canal Grande und vieles mehr.

Kurzurlaub verlängertes Wochenende Venedig mit Kindern

Eine Fahrt mit der Gondel – Venedig mit Kindern Tipps

Wer nach Venedig reist, sollte sich eine Fahrt mit der Gondel auf keinen Fall entgehen lassen. Eine Fahrt mit der Gondel lässt jedes Kinderherz höher schlagen. Die Preise der verschiedenen Anbieter zu vergleichen lohnt sich nicht. Das habe ich schon für dich gemacht. Sie sind alle gleich. Für eine 30 Minuten Fahrt zahlst Du in etwa 80€. Ganz schön viel aber es lohnt sich. Falls Du günstiger fahren möchtest findest Du am Anleger sicherlich andere Touristen, die auf eine Mitfahrgelegenheit warten. So kannst Du die Kosten teilen.

Kurzurlaub verlängertes Wochenende Venedig mit Kindern

Pizza für die Kleinen und Wein für die Großen – Venedig mit Kindern Tipps

In Venedig gibt es unzählige kleine, schnucklige Restaurants mit Pizza, Pasta und Co. Wir haben gefühlt die meiste Zeit mit Essen verbracht. Wir lieben einfach italienisches Essen. Die meisten Restaurants sind sehr gut und auch günstig, sodass man kaum etwas falsch machen kann.

Restaurant Venedig

Eine Auszeit am Strand – Venedig mit Kindern Tipps

Venedig ist ein geniales Reiseziel für Familien. Vormittags kann man mit den Kindern die engen, verträumten Gassen und Wasserbrunnen erkunden und nachmittags am Strand liegen, im Meer baden oder Sandburgen bauen.

Die Vorgelagerte Insel Lido hat einen langen Sandstrand. Mit dem Wasserbus ist man innerhalb von einer halben Stunde hier. Liegestühle, Sonnenschirme und Duschen gibt es natürlich auch. Auf der länglichen Insel tifft sich am Wochenende gefühlt halb Italien zum gemeinsamen Sonnenbaden.

Kurzurlaub verlängertes Wochenende Venedig mit Kindern

Regata Storica- Venedig mit Kindern Tipps

Gerade an dem Wochenende an dem wir Venedig besuchten, fand die Regatta Storica statt. Die Regata Storica ist die wichtigste Regatta von Venedig und die traditionsreichste Europas zugleich. Sie findet jeweils am ersten Septembersonntag auf dem Canal Grande statt und soll an die große, einmalige Geschichte Venedigs erinnern.

Kurzurlaub verlängertes Wochenende Venedig mit Kindern, Gondel

Alle Gondelführer schmücken ihre Boote, verkleiden sich und fahren um die Wette den Kanal Grande ab. Die Einwohner Venedigs versammeln sich an den Ufern und Brücken des Kanals um das Spektakel mitzuerleben. Aus einem der vielen, kleinen Restaurants, haben wir uns eine Pizza zum mitnehmen gekauft, uns mit Getränken eingedeckt und das Bootsrennen mit den Locals vom Ufer aus verfolgt.

Kurzurlaub verlängertes Wochenende Venedig mit Kindern

Die Anreise nach Venedig – Venedig mit Kindern Tipps

Bei Momondo, Urlaubsguru oder auch Travelbird findest Du oft günstige Angebote auch in Kombination mit einem Hotel nach Venedig. Wir haben so ein günstiges Angebot entdeckt und die Gelegenheit genutzt, Venedig einen Besuch abzustatten.

Spaziergang durch Venedig

Am Marco Polo Flughafen angekommen gibt es mehrere Möglichkeiten in die Altstadt zu kommen. Per Bus (die günstigste Alternative) mit dem Zug oder auch mit einem Boot. Wir haben uns für das Boot entschieden. Denn wie oft hat man schon die Gelegenheit am Flughafen in ein Boot zu steigen um in die Stadt zu gelangen?

Kurzurlaub verlängertes Wochenende Venedig mit Kindern

Was kostet ein Kurzurlaub in Venedig mit Kindern?

Für zwei Personen, drei Übernachtungen in einem Hotel in der Nähe des Kanal Grande, und den Flügen zahlten wir insgesamt etwa 200 Euro. Für einen Urlaub in Venedig mit Kindern kann ich dir aber auch AirBnB empfehlen. Unter diesem Link habe ich einen 34€ Gutschein für dich.

Für das Essen und Trinken haben wir in etwa 50€ am Tag ausgegeben. Das Frühstück war im Hotelpreis schon inclusive.

Die Fahrten mit dem Wasserbus kosteten uns etwa 60€ an diesen drei Tagen.

Für den gesamten Aufenthalten habe ich für Erik und mich etwa 410€ bezahlt.

Es war nicht unser erster Kurzurlaub in Italien. Mein Sohn und ich waren gemeinsam auch in Tropea und in Rom und hier unterwegs. Auf meinem Reiseblog findest du aber auch Tipps über Bibione, Lignano und Sardinien.

Kurzurlaub verlängertes Wochenende  Venedig

Warst Du auch schon in Venedig mit Kindern? Was hat dir am besten gefallen?

  1. Jana

    Tolle Tipps, danke dafür. Wir haben auch vor, in diesem Jahr mal nach Venedig zu fahren. Vorher gehts aber noch in den Urlaub an der Seiser Alm 🙂 LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.